Weibliche A-Jugend

Bezirksklasse 2020/21

wA

Die weibliche A-Jugend vor der Saison 2020/21

Saisonstart steht in den Sternen  


Das Jahr 2020 hat einige Überraschungen mit sich gebracht, somit ist es schwierig, die passenden Worte für den Saisonstart 2020/21 zu finden. Wir wissen noch nicht einmal, ob die kommende Saison ab Herbst stattfinden kann oder ins Wasser fällt.

Wenn wir auf die letzte Saison 2019/20 zurückblicken, war unser Plan, noch in den letzten zwei Spielen Punkte zu sammeln, um nicht als Letzter aus der Saison zu gehen. Covid-19 hat uns da aber leider ein Strich durch die Rechnung gemacht. Zur Folge hatte dies auch, dass unser Auslandsturnier und unsere Abschlussfeier nicht stattfinden konnten.

Trainerin Maike Medinger muss berufsbedingt ihr Engagement in der Mannschaft leider beenden. Erfreulicherweise konnten wir mit Joana Steiner, ebenfalls aktiv in der zweiten Frauenmannschaft, direkt eine Nachfolgerin finden. Das nun zweiköpfige Trainerteam und deren 14 Spielerinnen freuen sich nun in die neue Saison zu starten.   Aufgrund von Corona konnte die SG an keiner Quali, keinem Vorbereitungsturnier und natürlich dem größten Esslinger Event, dem Marktplatzturnier, teilnehmen und wurde vom Bezirk in die Bezirksklasse eingestuft, was uns zu Gute kommt. Um die lange Trainingspause zu überbrücken, gingen die Nachwuchsspielerinnen einmal die Woche joggen und absolvierten zusätzlich ein Homeworkout.

Was dürfen wir also von der Saison erwarten? Nach 1,5 Monaten Hometraining, langsamem Trainingseinstieg seit Mitte Juni und unter strengen Auflagen seit Anfang Juli, durften wir wieder zur Normalität zurückkehren. Sprich Training mit allem, was Handball ausmacht: Training mit Körperkontakt, Training ohne Abstandsregeln, Training mit vollem Einsatz, mit- und gegeneinander.

Unser Ziel ist es handballerisch stärker zu werden und unser Team mehr zu fördern. Bleibt die Hoffnung, dass die Runde im Herbst in der Bezirksklasse starten kann. Dafür werden wir uns sehr gut wappnen und freuen uns darauf!


Viktor Schrof

Der Kader

Alessa Grimm, Catalina Gerolstein, Charlotte Bröhl, Ronja Rudolph, Nora Dräger, Lara Sanislo, Lara Richert, Marie Keck, Maja Weber, Selina Schmid, Tatjana Eberl, Lina Weixelmann, Emma Rosenthal, Veronica

Trainingszeiten

Dienstag, 19.00 - 20.30 Uhr

Donnerstag, 19.00 - 21.00 Uhr

Trainer

Viktor Schrof

Joana Steiner


Sporthalle Römerstraße

Lerchenäckerhalle

 

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG